Die Idee und wir dahinter

Eines Tages philosphierten eine Mutter, ihre Tochter und ihre Schwiegertochter über Kinder und deren individuelle Entwicklungen. Mit der Erkenntnis in pädagogischer und persönlicher Hinsicht auf der selben Wellenlänge zu schwimmen, wurde die Idee der Gründung einer Kindergruppe geboren.

                                                      Betreuerinnen

Durch ihre unterschiedlichen Erfahrungen und Talente ergab sich immer deutlicher ein vielseitiges und ganzheitliches Konzept, das sich auch bald auf den Rest der Familie ausweitete. Jedes Familienmitglied bietet seine Stärken und Kompetenzen in unterschiedlichen Formen an, aus deren ein Familienbetrieb entstand.

„Erkenne dich selbst, bevor du Kinder zu erkennen trachtest. [..] Unter ihnen allen bist du selbst ein Kind, das du zunächst einmal erkennen, erziehen und ausbilden musst.“                                                                                                                                                                                                        Janusz Korczak